img1
img2
img3
Projekttag an der Astrid-Lindgren-Schule (15. September 2006)

Zwei vierte Klassen der Astrid-Lindgren-Schule in Frankfurt a. M. hatten im Sachkunde-Unterricht bereits von der Steinzeit gehört. An einem Projekttag sollte das Wissen nun mit praktischen Erfahrungen ergänzt werden. Gerne ließ sich der Verein Bandkeramisches Aktionsmuseum e.V. hierfür engagieren. Vier Stationen zu den Themen Schmuck- und Textilherstellung, Ackerbau und Getreideverarbeitung, Handwerk und Steinbearbeitung und Töpferei konnten von über 40 Kindern in vier Gruppen abwechselnd besucht werden. Die Kinder waren mit Feuereifer bei der Sache und kaum zu bewegen, die jeweilige Station zu wechseln. Schnell mussten sie noch ein weiteres Gefäß formen, noch ein Stück Stoff färben, Getreide mahlen oder einen weiteren Feuerstein-Abschlag ergattern. Die Zeit verging für alle wie im Fluge!