img1
img2
img3
Steinzeit in der Kita (10./11. Juli 2017)

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr waren wir dieses Jahr zu dritt bei der Aktion „Steinzeit in der Kita“ in der Evangelischen Maria-Magdalena Kindertagesstätte in Mainz-Lerchenberg. An zwei Vormittagen, dem 10. und 11.07.2017, brachten wir den wohl jüngsten Interessenten überhaupt die (Jung-)Steinzeit näher. Über dreißig Paar kleiner Hände von Kindern zwischen 3 und 6 Jahren übten sich im Töpfern, Farben-Reiben, Kochen mit dem Kumpf und Schneiden mit dem Steinzeitmesser. So entstanden viele mit Ocker, Hämatit und Kohle bemalte T-Shirts, Tonperlen und -tiere und natürlich leckere Steinzeitpizza und Erbseneintopf. Auch wenn gerade die Kleinsten noch nicht ganz verstanden haben, was „Steinzeit“ und vor allem „Jungsteinzeit“ und „Bandkeramik“ bedeuten, so waren es doch zwei aufregende und unvergessliche Vormittage für alle. Und nachhaltig noch dazu: Noch Tage später spielten einige der Kinder am liebsten "Mehl mahlen"...

 

Siehe auch: "Zurück in die Steinzeit" (Seite der Ev. Maria-Magdalena Kindertagesstätte Mainz-Lerchenberg)