img1
img2
img3
Filmdreh Terra X (26. Juni - 1. Juli 2018)

In der Woche vom 26. Juni bis 1. Juli fanden im Steinzeitpark Dithmarschen in Albersdorf (Schleswig-Holstein) Dreharbeiten der ZDF-Reihe "Terra X" statt, thematisiert wurden die krisenhaften Umstände am Ende der Bandkeramik. Neben zahlreichen Repliken (s. "Verleih") konnte unser Verein auch einige Darsteller zur Verfügung stellen. Von den zahlreichen Interessenten konnten zwar leider nicht alle im Film mitwirken, für sechs Personen jedoch fand sich ein Platz in der Besetzungsliste.

Unter sengender Juni-Sonne konnten wir so einmal miterleben wie es ist, wenn man versucht eine unwillige Kuh durch einen Blue Screen zu führen, oder auch wie oft man von einfallenden Kriegern erschlagen werden muss, bis die Szene endlich im Kasten ist. Wir haben gelernt, dass man "Action!" nur in Hollywood sagt (hier heißt es ganz sachlich: "Bitte."), und konnten umgekehrt unser fachliches Wissen bezüglich handwerklicher Techniken - wie z. B. Getreideverarbeitung oder Weben - an die anderen Komparsen weitergeben. Gespannt erwarten wir nun, dass der Film Anfang 2019 ins Fernsehen kommt.