img1
img2
img3
Töpferkurs (08./09. Juni 2019)

Am 8. und 9. Juni 2019 lud unser Verein zum 2. Töpferkurs in den Räumlichkeiten der Frankfurter Kreativwerkstatt ein. Acht Vereinsmitglieder fühlten sich berufen, sowohl privat, als auch für den Bandkeramischen Verein, Keramik aus der bandkeramischen Kultur herzustellen. Geleitet wurde der Kurs von der Archäologin und Töpferin Elisabeth Reuther und unserem Vereinsmitglied Thomas Adrian. Der Kurs diente hauptsächlich dem Erlernen und Vertiefen bandkeramischer Herstellungsweisen im Töpferhandwerk.

Mit viel Geduld, fachkundlichem Wissen und praktischen Tipps von Seiten der Kursleiter, stellten die Kursteilnehmer eine beachtliche Anzahl unterschiedlicher Keramiken her. Als Vorlage dienten dazu Repliken und Zeichnungen archäologischer Ausgrabungsfunde. Neben einfachen Koch- und Trinkgefäßen wurden auch menschliche und tierische Tonplastiken gefertigt. Besonders beliebt und daher mehrfach (wenngleich in unterschiedlichen Ausführungen) hergestellt, war die Stierplastik. Weiterhin wurde fleißig poliert, geglättet, verziert und Pizza gegessen. Im Oktober wird es spannend: Dann werden die Tongefäße im offenen Feldbrand fertiggestellt.